Alles über den Jagdbetrieb

X

Jagd- und Schonzeiten

Eine Übersicht der im Kanton Thurgau jagdbaren Tiere und deren Schonzeiten. In Ergänzung von Art. 5 des Bundesgesetzes über die Jagd und den Schutz wildlebender Säugetiere und Vögel sind folgende Arten geschützt:

  • Muttertiere von Reh-, Hirsch- und Schwarzwild, die von ihren Jungen begleitet sind
  • Feldhasen, Gemsen, Edelmarder, Rebhühner, Waldschnepfen und Kolkraben
Wir verwenden Cookies, um unsere Website und Dienstleistungen ganz auf Ihre Bedürfnisse anzupassen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

✕ Schliessen