Das Signal bei der Jagd

X

Jagdhornbläser

Das Jagdhornblasen als Signal bei der Jagd ist sicherlich fast so alt wie das Jagen selbst. Es ist ein zentraler Bestandteil der Jagdkultur geworden. Die Benennung Horn weist auf den Ursprung dieses Instrumentes hin. Es waren zunächst Tierhörner. Heute gibt es unterschiedliche Formen von Jagdhörnern. Bei den Thurgauer Jagdhornbläsern sind vor allem das Fürst-Pless-Horn und das Parforce-Horn sehr beliebt.
Im Thurgau wurde 1959 das erste Eidgenössische Jagdhornbläserfest durchgeführt, welche seither alle 2 Jahre an verschiedenen Orten wiederholt wird und immer auf finanzielle Unterstützung der Jagdverbände zählen kann.

Jagdhornbläser Schweiz
Jagdhornblasen auf der Jagd und in der Öffentlichkeit

Besonders erfolgreiche Auftritte in der Vergangenheit
Rückblick aufs Eidgenössische
Rückblick aufs Bläsertreffen TG
Rückblick aufs Bläsertreffen Zürich 17

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und Dienstleistungen ganz auf Ihre Bedürfnisse anzupassen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

✕ Schliessen